Dieser geschlossene Gesprächskreis unterstützt Frauen, die selbst oder bei denen ein Familienmitglied, an schweren organischen, chronischen, psychosomatischen oder psychischen Erkrankungen leiden. Die Gruppe wird von einer pensionierten Allgemeinärztin und der Vorstandsfrau Rukiye Kaplan, die auch ins Türkische übersetzt, geleitet. Zusammen versuchen sie die Frauen bei schwierigen persönlichen und gesundheitlichen Fragen zu beraten, die oft von Ärzten und Ärztinnen nicht geklärt werden. Die Krankheiten der Teilnehmerinnen werden zum Gesprächsthema, ebenso wie die jeweiligen Untersuchungsmethoden und Behandlungen. Auf diese Weise kann den Frauen die Angst genommen werden und ermöglicht es ihnen, mit ihrem Arzt oder Ärztin als mündige Patientinnen zu reden.

Der Gesprächskreis findet alle 14 Tage im Rahmen eines gemeinsamen Frühstücks, zudem alle ein bisschen beisteuern, statt.

Wann:  
Fr | 09.30 – 11.30 Uhr

Wo:      
Sie‘ste

Anmeldung:
nur unter Voranmeldung bei
Rukiye Kaplan | 0179 410 33 46

Leitung:  
Dr. Helga Mohs-Jahnke | Rukiye Kaplan

frauencafe
Frauenfruehstueck
Kre Aktiv AG

Mütter-Baby-Cafe
Internet-Einsteigerinnenkurs
Krankheit verstehen

Zum Seitenanfang